Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Studieninteressenten

Angebote der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik für Schülerinnen und Schüler



 

Schüler von heute - Ingenieure von morgen

Es geht um Ihre Zukunft: Mit einem Studium an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik umfassend und aktuell ausgebildet!

Die Fakultät bietet folgende innovative Bachelor- und Masterstudiengänge an:

Elektrotechnik und Informationstechnik 

Elektromobilität

Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik 

Systemtechnik und Technische Kybernetik weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie unter www.kybernetik.ovgu.de

Mechatronik

Medizintechnik

Informationstechnik - Smarte Systeme

Wer bereits einen einen entsprechenden Bachelorabschluss besitzt, kann folgende Masterstudiengänge bei uns studieren:

Elektrotechnik und Informationstechnik

Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik

Systemtechnik und Technische Kybernetik

Mechatronik

Elektrische Energiesysteme - Regenerative Energie

Medical Systems Engineering

Electrical Engineering and Information Technology (in englischer Sprache)

Berufsfelder

Forschung und Entwicklung sowie Produktion, Vertrieb und Management in Wissenschaft, Industrie und als Selbständige in folgenden Bereichen:

Elektrotechnik, elektrische Energiesysteme, Automatisierungstechnik / Robotik, Mess- und Sensortechnik, Informations- und Nachrichtentechnik, Medizinische Systeme, Kfz-Industrie, Verkehrstechnik, Maschinenbau, chemische Industrie, Umwelttechnik

Bewerbung und Immatrikulation

Allgemeine Anfragen sind an die Allgemeine Studienberatung der Otto-von-Guricke-Universität Magdeburg zu richten. Bei speziellen Fragen zu den einzelnen Studiengängen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Studienfachberater.

Weitere umfangreiche Informationen siehe hier!

Vor dem Studium

Schnupperstudium

Lehrpfad Elektrotechnik

Studentenwerk Magdeburg

Landeshauptstadt Magdeburg

Letzte Änderung: 26.07.2018 - Ansprechpartner: Dr.-Ing. Thomas Schindler