Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

"Was leitet den Strom?" bei der Kinderuni mobil in Bernburg

13.12.2018 -  Üblicherweise besuchen uns Kindergartenkinder, Grundschulklassen und SchülerInnengruppen zu Tagen der offenen Labortür in der Experimentellen Fabrik in Magdeburg. Wenn der Weg zu uns für die Kinder zu weit ist, kommen wir natürlich auch gern mal vor Ort an die Schulen. Im Rahmen einer solchen "Kinderuni mobil" waren wir am 17. Oktober an der Grundschule "Johann Wolfgang von Goethe" in Bernburg und haben dort in zwei Durchläufen mit den zweiten, dritten und vierten Klassen kleine Experimente zur Elektrotechnik gemacht. Tatkräftig unterstützt haben uns dabei engagierte Studierende aus der Elektrotechnik. Vielen Dank geht dafür an Karen, Anne, Markus, Vincent, Adrian und Robert.

44318139_1896233157112174_3967087744571670528_o

Für die Versuche bekamen die Kinder selbst zusammengestellte Experimentierkästen mit kleinen Steckbrettern in verschiedenen Farben, bunten Leuchtdioden mit Vorwiderstand, Batterien mit Batterieclips und kurze, starre Drähte mit abisolierten Enden zum Verbinden.

IMG_3785_small

Unter fachkundiger Anleitung bauten die Kinder dann in Zweiergruppen verschiedene Schaltungen auf und konstruierten sich schließlich ein eigenes, kleines "Messgerät", mit dem verschiedene Dinge (z.B. Schlüssel, Bleistift, Linear, Radiergummi, Papier, Haarspange, ...) auf ihre Leitfähigkeit für elektrischen Strom getestet werden konnten.
 
IMG_3742_small IMG_3743_small
IMG_3751_small IMG_3754_small
Ihre Ergebnisse notierten die Kinder auf vorbereiten Arbeitsblättern, die dann gemeinsam ausgewertet und diskutiert wurden.
 
IMG_3759_small IMG_3761_small
IMG_3764_small IMG_3766_small
Dabei lernten die Kinder wie eine Leuchtdiode funktioniert, woran man Anode (+) und Kathode (-) erkennt und was ein Stromkreis ist. Dafür hatten
wir Folien und schematische Darstellungen vorbereitet, haben dann mangels Overhead-Projektor & Beamer aber die Tafel benutzt.
 
IMG_3770_small IMG_3771_small
Anschließend haben wir dann mit den ca. 150 GrundschülerInnen noch den Original-OvGU-Papierflieger gefaltet
 
IMG_3773_cut IMG_3774_small
IMG_3781_small IMG_3782_small
und dann natürlich auch gemeinsam auf dem Schulhof fliegen gelassen.




 
Letzte Änderung: 13.12.2018 - Ansprechpartner: Webmaster