Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Filmgespräch zur KI im Rahmen des SILBERSALZ Festival 2019

13.06.2019 -  Im Rahmen des SILBERSALZ Festival findet am 22.06.2019 ein Filmgespräch zum Thema "Rendezvous mit Mr(s) Robot - Liebe auf das erste BYTE? Ein Blick auf die aktuelle Forschung im Bericht der
Mensch-Maschine-Interaktion" statt. Als Experten stehen die Regisseurin des Filmes, Isa Willinger sowie Juniorprofessor Ingo Siegert vom Fachgebiet Mobile Dialogsysteme der Otto-von-Guericke-Universität zur Verfügung. Moderiert wird es von Daniel Schlechter vom MDR.



In ihrem Film "Hi, AI" zeigt Isa Willinger, wie sich unser Leben durch Roboter mit Künstlicher Intelligenz verändern wird.

Harmony kann bedingungslos lieben, PR2 ist Meister im Popcorn-machen. Chuck ist jetzt mit Harmony zusammen. „Du bist ein toller Mensch zum Reden“, säuselt sie, als er sie über den Strand trägt. Doch Harmony sagt in Wahrheit nur, was man ihr beibringt. Sie ist ein Roboter. All das klingt absurd, ist aber längst Realität. Ein Film über das Leben mit Künstlicher Intelligenz.

Hi, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft Dokumentarfilm / Isa Willinger / Deutschland / 2019 / 87 Min / OvmU / FSK: 6

Wann? Samstag, 22.06.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Wo? Zazie Kino, Kleine Ulrichstraße 22, 06108 Halle
Information und Reservierung SILBERSALZ Festival 2019
 

Was ist das SILBERSALZ Festival 2019?

 
SILBERSALZ ist ein junges, innovatives Film- und Wissenschaftsfestival, das 2019 zum zweiten Mal in Halle (Saale) stattfindet. Es kombiniert Filmvorführungen, Live-Performances, Vorträge und VR-Installationen aus einem breiten Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und zeitgenössischer Themen.
 
In Gesprächen und Filmtalks können sich die Besucher mit Wissenschaftlern und Medienfachleuten austauschen. SILBERSALZ macht Wissenschaft für eine breite Öffentlichkeit auf anschauliche Weise erlebbar. Gleichzeitig dient das Festival als eine moderne, interaktive Plattform für Austausch und wechselseitige Inspiration. Ziel ist, eine lebhafte und aktive Auseinandersetzung mit Wissenschaft zu befördern. Im Fokus steht dabei der ergebnisoffene Dialog.
 
Das Programm von SILBERSALZ ist umfangreich und vielfältig und richtet sich an alle Interessierten, ganz egal ob jung oder alt, ob Laie oder Experte, ob Wissenschaftsfan oder -Skeptiker.
 
Das Filmprogramm umfasst 22 Filme – Dokumentar-, Science-Fiction- und Animationsfilme – darunter zwei Weltpremieren, fünf Deutschlandpremieren und eine Vorpremiere. Anschließend an die Filme finden Diskussionsrunden mit Gästen zu den verschiedenen wissenschaftlichen Themengebieten statt. Außerdem: inspirierende Vorträge, Workshops und eine Kunstausstellung mit 16 immersiven und Onsite Installationen – und das alles kostenlos.
Letzte Änderung: 18.06.2019 - Ansprechpartner: Webmaster